• facebook
  • youtube
  • wappen siegelsbachsw
sh02

Einsatz: 10/2010  25. Dezember 2010 - Alarmierung: 15.06 Uhr

Ein Fahrer eines festgefahrenen PKWs überhitze seine Kupplung beim Verusch das Fahrzeug freizufahren, draufhin fing diese zu brennen. Die Flammen griffen in den Motoraum über. Ein Trupp unter Atemschutz konnte eine weitere Brandausbreitung auf das gesammte Fahrzeug, mittels einem eingesetzten C-Rohr verhindern.

Notruf

112

Statistik 2010

   

   Technische Hilfe: 5

   Brände: 2

   Brandmelde/-Fehlalarme: 3

   

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.