• facebook
  • youtube
  • wappen siegelsbachsw
sh02

Einsatz: 7 /2019 20. Juni  2019 - Alarmierung: 23:27 Uhr

112

Ein Unbekannter Anrufer hat am Donnerstag gegen 23:25 Uhr einen Notruf über eine Telefonsäule in der Staugasse getätigt. Da der Anrufer hier ein brennendes Blumenbeet meldete wurden wir mit dem Einsatzstichwort "Kleinbrand" alarmiert. Doch an der gemeldeten Stelle konnte kein Brand vorgefunden werden. 

 

Da sich kurz zuvor eine Gruppe Jugendliche an der Telefonsäule aufgehalten hat, handelte es sich hierbei wohl um einen Telefonstreich, dies konnte auch durch Zeugenaussagen später bestätigt werden.

Wir waren mit 1 Fahrzeug und 8 Mann im Einsatz, sowie eine Streife der Polizei.

Kleiner Hinweis an unsere Anrufer von gestern:
§ 145. StGB Mißbrauch von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln. vortäuscht, daß wegen eines Unglücksfalles oder wegen gemeiner Gefahr oder Not die Hilfe anderer erforderlich sei, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

Notruf

112

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.